fbpx

Überraschung vom Schülerprojekt #wirhelfenkinder_jugendlichen

Überraschung vom Schülerprojekt #wirhelfenkinder_jugendlichen

Ronnie, Soleiman, Hossein und Same stehen im Abitur-Stress. Corona lässt alles anders aussehen, normaler Schulbetrieb ist nicht möglich die Abschlussprüfungen wurden um mehr als einen Monat verschoben. Heute hatte Hossein seine mündliche Abiturprüfung bestanden. Eigentlich ja ein Grund um richtig zu feiern, aber sie hatten etwas anderes vor.

Für die vier Jungs ist wichtig, gerade in dieser Zeit auch ein Herz für kranke Kinder zu haben. Same ist selbst als Kind schwer am Herz erkrankt und er weiß wie langweilig so ein Krankenhausaufenthalt sein kann. Daraus hat sich die Idee entwickelt, kranken Kindern eine Freude zu bereiten. Von ihrem Taschengeld gingen sie auf Shopping-Tour.

Mit einem Rucksack voller Gesellschaftsspiele machten sie sich von Bonn auf den Weg mit Bus und Bahn nach Sankt Augustin. Skipbo – Quix – Doblo – Alleswisser und wie kann es anders sein bei „Jungs“ eine riesen Paket mit Matchbox-Autos.

Mit ihrem Projekt #wirhelfenkinder_jugendlichen – gemeinsam mehr erreichen, haben sie sich viel vorgenommen und möchten in Zukunft die EKKK und somit die Kinder und Jugendlichen regelmäßig mit Spenden unterstützen.

Wir freuen uns sehr, über diese tolle Überraschung und sind gespannt, was den Jungs Ronnie, Soleiman, Hossein und Same noch so alles einfällt.

Hinterlassen Sie eine Antwort