fbpx

Anneke Burger

Psychologin

Anneke Burger

Psychologin M.A., Systemische Therapeutin und Supervisorin

  • Zusatzqualifikationen in Kunsttherapie, Paarberatung, Palliative Care
  •  Lebens- und Arbeitserfahrung in den NL, Zimbabwe und Deutschland

Die EKKK bietet vielfältige und kontinuierliche Unterstützung an Familien mit einem krebskranken Kind; von der Diagnose bis zur Langzeitnachsorge. Als Psychologin kann ich auf sehr unterschiedliche Art und Weise, je nach Bedarf, passende Hilfsangebote machen, damit die schwere Belastung für alle Betroffenen tragbarer wird. Das können Gesprächsangebote für die Eltern oder Patienten sein, das zur Verfügung stellen von Informationsmaterial über die nicht-medizinische Aspekten der Erkrankung und Krankheitsverarbeitung, das mit-organisieren und durchführen von Aktionen für Geschwisterkinder, und noch vieles mehr! Meine Hauptaufgabe sehe ich darin, immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Ängsten der Familien zu haben, egal in welcher Phase der Therapie sie sind (oder auch noch Jahren später…). In jeder Begegnung mit unseren Patient*innen lerne ich weitere kleine und große Heldinnen, Helden und ihren Familien kennen und  das ist ein großes Geschenk!